Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch der AFAG-Webseite afa2012. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten hat für uns höchste Priorität. Wir erhalten personenbezogene Daten über Sie, wenn Sie unsere Webseiten besuchen oder wenn Sie sich bei uns registrieren oder uns sonst freiwillig Daten überlassen.

Erhebung von personenbezogenen Daten

A:
Sie können im Regelfall die AFAG-Internetseite afa2012 aufrufen, ohne Angaben über Ihre Person zu machen. Durch die Aufrufe der Internetseite erhält die AFAG Messen und Ausstellungs GmbH Nutzungsdaten, die für Sicherungszwecke gespeichert werden und möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Diese Daten werden von der AFAG in anonymisierter Form ausgewertet, um das Nutzerverhalten kennen zu lernen und Statistiken aufzustellen. Dabei werden bei allen Maßnahmen die Sicherheitsstandards des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) beachtet.

B:
In der Internetpräsenz www.afa-messe.de werden Sie um die Eingabe von Daten gebeten, die uns helfen, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben. Um solche Daten werden Sie gebeten, wenn Sie das Online-Kontaktformular bzw. Online-Standanfrage ausfüllen. In diesen Fällen werden Sie um Angabe Ihres Namens, Ihrer E-Mail-Adresse und anderer persönlicher Daten gebeten, die wir benötigen, um Ihnen den gewünschten Service bieten zu können. Wir speichern personenbezogene Daten nach den Regeln des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TDDSG) und wahren die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten und verwenden sie nur im Rahmen der Beziehungen zwischen Ihnen und unserem Unternehmen. Wir werden diese Daten nur zu dem Zweck verwenden, zu welchem Sie uns überlassen wurden. Die Daten werden nicht an außen stehende Dritte weitergegeben.

Google Analytics/ Google-APIs

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Weiter benutzt diese Seite Google-APIs, eine von Google bereitgestellte Programmschnittstelle. Im Rahmen dieser Benutzung können ebenfalls Daten, wie insbesondere die IP-Adresse an Google übermittelt werden.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de . Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Links zu anderen Websites

Die AFAG Messen und Ausstellungen GmbH stellt in speziellen Bereichen Links zu Fremdangeboten zur Verfügung. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass die Betreiber anderer Websites die Datenschutzbestimmungen einhalten. Für Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter dieser Seiten. Die AFAG Messen und Ausstellungen GmbH überprüft Seiten lediglich zum Zeitpunkt der Linksetzung. Alle späteren Veränderungen unterliegen der Verantwortung des Anbieters.

Einsatz von Cookies

Die AFAG Messen und Ausstellungen GmbH setzt Cookies nur dann ein, wenn sie für Benutzerfunktionen erforderlich sind bzw. die Navigation der Websites erleichtern. Die Informationen werden keinem Dritten zur Verfügung gestellt, da Cookies nur für die o.g. Zwecke verwendet werden.

Sie können die Installation von Cookies auch durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie dann gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können.

Auskunft- und Widerrufsrecht

Sie können sich bei uns jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten einholen. Weiter können Sie jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen und der anonymisierten oder pseudonymisierten Datenerhebung und -speicherung zu Optimierungszwecken unserer Website widersprechen.

Auch können Sie eine uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung oder Verwendung ohne Angaben von Gründen jederzeit widerrufen.

Der Auskunfts- ,Widerrufs- und der Löschungsanspruch ist an folgende Adresse zu richten:
AFAG Messen und Ausstellungen GmbH, Johann-Hölfritsch-Straße 20-22, 90530 Wendelstein
oder an: datenschutz@afag.de

Fragen

Sollten Sie Fragen zum Datenschutz dieser Homepage haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten: datenschutz@afag.de